Alexander Mai

Trainer/Consultant

Name:Alexander Mai
Geburtsjahr:1978
Familienstand:verheiratet
Mein erster Berufswunsch war:Astronom
Ich bin Consultant weil:…es mir wichtig ist, in meinem Beruf sinnstiftend zu sein und ich die Messbarkeit des Erfolges beim Kunden als maximalen Ansporn sehe.
Mein erster Kunde war:Ein Event- und Nightlifemagazin
Mein bisher größter Erfolg war:Privat: Die Ehe mit meiner Frau und das Heranwachsen meiner Tochter. Beruflich: Die Gewissheit, mit meiner Berufswahl und dem eingeschlagenen Weg mich zu 100% zu identifizieren, diese Begeisterung auch auszustrahlen und damit Kunden für den gemeinsamen Projekterfolg zu infizieren. Projektbezogen: Ein Team von Mitarbeitern im Mahnwesen eines Konzernes innerhalb von 2 Monaten mit einer Anpassung der Ansprachen- und Führungsstrategie so zu verändern, dass die Performance sich messbar verdoppelt hat, die Krankenquote erheblich sank und das Konzept danach final auf andere Standorte durch das Management adaptiert werden konnte- mit ähnlichem Erfolg.
Ich kann… Sehr schnell erkennen, welche Werkzeuge Menschen konkret brauchen und wie sie diese umsetzen.
Ich kann nicht…… Arbeiten ohne Ziele und Erfolg.
Meine Vorlieben liegen bei:Dem Auflösen von Ängsten und Widerständen bei Mitarbeitern im Verkauf hin zur individuellen Befähigung und Synchronisation von persönlichen und Unternehmenszielen.
Was ich absolut nicht mag:Menschen, die daran festhalten, dass etwas nicht geht, ohne es versucht zu haben.