Dr. Annette Lühken

Trainer/Consultant

Dr. phil. Annette Lühken absolvierte erfolgreich ihr Studium der Angewandten Fremdsprachen (Französisch, Spanisch, Betriebswirtschaftslehre) an der Universität Gießen und der Université de Bourgogne Dijon. Nach einer Außendiensttätigkeit im internationalen Vertrieb sowie Leitung des Büros der Chambre de Commerce Française en Allemagne machte sie sich selbständig als Beraterin für international tätige Unternehmen (Schwerpunktländer: Deutschland, Frankreich, Spanien). Die hier gemachten Erfahrungen regten sie an, sich 5 Jahre nach Ende des Studiums erneut an einer Universität einzuschreiben, um nebenberuflich den Weiterbildungsstudiengang „Interkultureller Trainer und Coach“ mit Erlangung des Zertifikats der Universität Jena abzuschließen.

Nach Beendigung des zweiten Studiums  erhielt sie  bereits die ersten Aufträge im Bereich Produkt- und Vertriebstrainings im internationalen Ausland, die sie teilweise bis heute in 4 Sprachen begleitet.

Seit Beginn Ihrer Tätigkeit als Trainerin und Coach haben sich folgende Schwerpunkte herausgebildet: Vertriebs- und Produktkompetenz (v.a. Neue Medien, soziale Dienste, Finanzdienstleistungen), Führungskräfteentwicklung, Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Coaching on the job.

Da Frau Dr. Lühken den guten Kontakt zur Universität Gießen nie ganz einstellen wollte, ist sie seit über 10 Jahren immer wieder als Dozentin im Rahmen von Seminaren oder Kolloquien am Institut für Romanistik tätig.

Über Dr. Annette Lühken

Name:Dr. Annette Lühken
Geburtsjahr:1972
Familienstand:verheiratet
Mein erster Berufswunsch war:Französisch- und Sportlehrerin (weil ich die Sprache liebe, selbst gerne in Bewegung bin und meine Begeisterung weitergeben wollte)
Ich bin Consultant weil:Ich bin Consultant, weil: …ich Menschen gerne dabei unterstütze, ihre Potenziale zu erkennen und zu entwickeln.
…mir das gemeinsame Erreichen von Zielen wichtig ist.
AVBC, weil:… ein gut strukturiertes Unternehmen mit einer hohen Kundenorientierung, einer wertschätzenden Zusammenarbeit und großem Engagement das A und O für mich sind.
Mein erster Kunde war:SonyEricsson in Marokko. Produkt- und Vertriebstrainings auf Französisch.
Mein bisher größter Erfolg war:… endlich zu erkennen, dass Veränderung immer möglich ist und dass ich alleine dafür verantwortlich bin, was daraus wird.
Ich kann… anderen gut zuhören, flexibel reagieren, sehr geduldig sein.
Ich kann nicht…… lange stillsitzen und tatenlos zusehen, statt zu handeln.
Meine Vorlieben liegen bei:Sport (Mountainbike, Triathlon, Skifahren) mit Freunden in schöner Umgebung, Fremdsprachen sprechen und lernen, (Film-)Musik mit Tiefgang.
Was ich absolut nicht mag:Respektlosigkeit und Arroganz