Checkliste für erfolgreiche Telefongespräche

Ebenso wie Beratungsgespräche oder Mailings müssen Telefongespräche intensiv vorbereitet werden. Denn eine effektive Gesprächsvorbereitung legt den Grundstein für Ihren Verkaufserfolg am Telefon. Planen Sie dazu jedes Telefongespräch schriftlich und formulieren Sie eine klare Zielsetzung.

Checkliste für die inhaltliche Vorbereitung

Die Fragen, die in der folgenden Checkliste aufgeführt sind, sollten Sie auf jeden Fall während Ihrer inhaltlichen Gesprächsvorbereitung beantworten. So können Sie das Telefongepsräch aktiv führen und auf Ihr Gesprächsziel hinarbeiten.

  • Wer ist mein Kunde?
  • Welchen Bedarf hat der Kunde?
  • Wie kann ich das Gespräch eröffnen?
  • Welche Ziele will ich mit dem Telefongespräch erreichen?
  • Welche Punkte will ich ansprechen?
  • Mit welchen Einwänden muss ich rechnen?
  • Was sind meine Stärken?
  • Was unterscheidet mich/mein Unternehmen von der Konkurrenz?
  • Welche Unterlagen benötige ich für das Gespräch?

 

Checkliste zur Nachbereitung des Telefonats

Auch eine gründliche Nachbereitung von einem Telefongespräch ist wichtig. Denn diese hilft Ihnen Ihre Telefontechniken zu verbessern, getroffene Vereinbarungen mit dem Kunden umzusetzen und eventuelle Folgegespräche zu planen.

  • War ich ausreichend über meinen Gesprächspartner informiert?
  • War mein Ziel konkret genug?
  • Konnte ich meine Ziele umsetzen?
  • Bin ich insgesamt mit dem Telefongespräch zufrieden?
  • War mein Gesprächseinstieg passend?
  • Konnte ich mein Angebot überzeugend darstellen?
  • Wo lagen meine Stärken und Schwächen?
  • Wie könnte mein Gesprächspartner das Telefonat beurteilen?
  • Habe ich das Telefongespräch in die von mir gewünschte Richtung gelenkt?
  • Bin ich gut auf Einwände eingegangen?
  • Wurden Übereinkünfte getroffen/Folgemaßnahmen vereinbart?
  • Habe ich mir während des Gesprächs Notizen gemacht?
Alexander Verweyen
Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft folgte 1989 eine Ausbildung zum Consultant und Sales Trainer. 1991 machte Alexander Verweyen sich als Berater selbständig. Heute ist Verweyen Geschäftsführer der AVBC GmbH in München und hält Vorträge für Führungskräfte und Mitarbeiter mit Kundenkontakt.
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] kennen Sie: Da klingelt das Telefon, wichtige Mails landen im Posteingang, ein Kunde kündigt sich an, Sie haben noch Unterlagen zu […]

Kommentare sind deaktiviert.