Call Center Training

Situation und Inhalte zu Call Center Training

Verkaufs-Trainings für Mitarbeiter im Call Center (inbound und outbound) erfordern viel Erfahrung und Kenntnisse über die Besonderheiten: Wir haben in den letzten Jahren zunehmend Agents und deren Führungskräfte in Call Center trainiert und konnten wichtige Erfolge im Bereich der qualitativen Gesprächsführung (inbound/outbound) erzielen.

An Hand der folgenden Checkliste können Sie wichtige Kriterien zur Erfolgsmessung unserer Trainings konkret betrachten. Diese legen wir zu beginn den Teilnehmer zur Selbsteinschätzung vor und in einem weiteren Schritt findet eine Einschätzung durch die Führungskraft (Fremdeinschätzung) statt. Die Ergebnisse werden nun übereinander gelegt und besprochen – Trainingsbedarfewerden sichtbarer.

Unsere Trainings für Mitarbeiter in Call Centern führt in der Praxis zu positiven Verhaltensveränderungen und nachweislich zu Performance-Steigerungen, welche zu einer wirksamen Verbesserung der Verkaufszahlen führt.

Beispiele für Trainingsinhalte

  • Gesprächssteuerung in klassischen und komplizierten Situationen
  • Grundeinstellung für ein produktives Verhalten am Telefon
  • Selbst- und Fremdeinschätzung; Analyse authentischer/kritischer Fälle
  • Umgang mit Reklamations-Calls, Verhalten in Stress-Situationen
  • Aktivierung von „schlummernden“ Kunden, Kunden zurückgewinnen
  • Gespräche mit Kunden zur Erweiterung des Umsatzes/Cross Selling/’Share of Wallet‘
  • Autonomie/Selbstsicherheit bei Kundengesprächen
  • Unterschiedliche Gesprächstypen erkennen und richtiger Umgang
  • Kundenorientierung durch interaktive Gesprächsmethodik
  • Motivation/Selbstmotivation zum Aufbau von Freundlichkeit
  • Namentliche Ansprache der Kunden und Small Talk
  • Verhalten zur Erhöhung der Wettbewerbsdifferenzierung

Sie planen ein Training zum Thema Call Center Training?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich!

Weitere Informationen

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung*

Wir hassen SPAM genauso wie Sie! Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben!

Zu diesem Thema aus unserem Blog: