Führungs­instrumente professionell anwenden

Situation und Inhalte zu Führungsinstrumente

Führung ist eine Kunst, welche erlernbar ist. Sie ist abhängig von dem Einsatz der richtigen Werkzeuge, den Führungsinstrumenten und der Führungspersönlichkeit. Beispielsweise sind Führungsinstrumente wie Ziele vereinbaren und Feedback geben absolut trainierbar.

Voraussetzung hierfür ist, dass die Führungskraft auch die entsprechende Zeit für Führung hat und nicht nur der beste Sachbearbeiter ist.

Die Art und Weise wie eine Führungskraft kommuniziert und die Führungsinstrumente einsetzt, ist stark von der Persönlichkeit der Führungskraft abhängig. Haltungen, Werte, Einstellungen und Gefühle beeinflussen stark das Führungsverhalten.

Die Persönlichkeit der Führungskraft macht deren Unverwechselbarkeit aus. Somit hat die Entwicklung eigener Führungsqualitäten auch immer mit der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu tun.

Führungsinstrumente professionell anwenden

Diese Skills und Tools brauchen Sie als Führungskraft

Zielvereinbarungen erfolgreich etablieren

  • Das erfolgreiche Zielvereinbarungsgespräch in der Praxis
  • Konkrete Anwendung: Wie werden Ziele definiert?

Das Mitarbeitergespräch als zentrales Instrument

  • Zeitgemäß führen durch Mitarbeitergespräche
  • Aufbau und Wirkung von Mitarbeitergesprächen

Feedbacks richtig kommunizieren

  • Bestätigende und korrigierende Rückmeldungen
  • Die 4 Stufen des Feedbacks

 Erfolgreiche und effektive Meetings

  • Vorbereitung und Durchführung moderner Meetings
  • Die Gestaltung einer effektiven Meetingkultur

 Souveränes managen von Konflikten

  • Konflikttypen und Konfliktanalyse als Grundlage
  • Verhalten in Konflikten mit und ohne Beteiligung

 Erfolgreich an Mitarbeiter delegieren

  • Welche Aufgaben sollten wie delegiert werden?
  • Handlungsgrundsätze für die Delegation

 Teams erfolgreich etablieren

  • Die „Logik“ von Teamarbeit
  • Wie High-Performance-Teams entstehen

 Professionelle Selbst- und Mitarbeitermotivation

  • Mythen und Hauptmotivatoren: Was gilt es zu beachten?
  • Power-Ideen für mehr Empowerment am Arbeitsplatz

Sie planen ein Führungstraining?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich!

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung* weitere Informationen

Zu diesem Thema aus unserem Blog: