Verkaufs­gespräche führen

Situation und Inhalte Verkaufsgespäche führen

Es gibt unumstößliche Grundprinzipien über den Aufbau eines Verkaufsgesprächs. In der Praxis werden diese für eine erfolgreiche Verkaufsgesprächsführung wenig beachtet. Beispielsweise macht es keinen Sinn, dem Kunden ein Angebot vorzulegen, solange dieser noch nicht zu erkennen gegeben hat, weshalb das Angebot für ihn Sinn macht und in welcher Beschaffungsphase er sich befindet.

Und: Viele Verkaufsgespräche leiden darunter, dass der Verkäufer zu passiv bleibt oder den Zeitpunkt nicht erkennt, zu dem er seine Abschlussfragen stellen sollte.

Dieses Verkaufstraining orientiert sich an Ihren konkreten Gesprächssituationen mit (potenziellen) Kunden. Sie erhalten wichtige Rückmeldungen für mehr Durchsetzungs- und Überzeugungskraft. Essentiell für den Erfolg im Vertrieb!

Verkaufsgespräche führen alexander verweyen BUSINESS CONSULTANTS

Inhalte eines Verkaufsgesprächs-Trainings

Die Vorbereitung des Verkaufsgesprächs

  • Worauf kann ich mich tatsächlich vorbereiten?
  • Wie funktioniert eine sinnvolle Vorbereitung – an was ist zu denken?

Die 4 Phasen des Verkaufsgesprächs als Strukturhilfe und roter Faden

  • Vom Einstig bis zum Abschluss – wie läute ich die Phasen aktiv ein?
  • Aktive Gesprächsführung ohne Dominanz des Verkäufers

Emotionalität im Verkaufsgespräch

  • Wie funktioniert Emotionalität im Verkaufsgespräch tatsächlich?
  • Wie sich eine Kaufentscheidung von der emotionalen Seite beeinflussen lässt

Fragetechnik – Fragetypen: Das Gespräch meisterhaft führen!

  • Frageformen und Fragestrategien richtig zusammenbringen
  • Faszination starker und produktiver Fragen – das macht den Unterschied!

Bedarfsweckung, Bedarfsanalyse und Nutzenentwicklung

  • Professionelle Analyse des konkreten Bedarfs und der tatsächlichen Bedürfnisse
  • Profi-Formulierungen, um den Produktmerkmalen einen Nutzen zu geben

Ausbau von Stehvermögen, Festigkeit und Courage

  • Performance durch den richtigen Auf- und Antritt
  • Was Sie von anderen Verkäufern unterscheiden kann

Gekonnter Umgang mit Kundenfragen und -einwänden

  • Einwände positiv als Verkaufsunterstützer nutzen
  • Abschlusssignale des Kunden erkennen und gekonnt zum Closing

Dieses Training justieren wir exakt auf Ihren Bedarf als ein- oder mehrtägige Inhouse-Veranstaltung. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!

Sie planen ein Training um bessere Verkaufsgespäche zu führen?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich!

Weitere Informationen

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen*

Zu diesem Thema aus unserem Blog: